• Telefon: : 0861 / 708690

Die Mittagsbetreuung an unserer Grundschule ist eine Einrichtung des Diakonisches Werkes Traunstein e. V. Es wird die Möglichkeit geboten, Ihr Kind nach dem stundenplanmäßigen Vormittagsunterricht bis 13.00 oder 14.00 Uhr bzw. 15.00 oder 16.00 Uhr zu betreuen.

Die Mittagsbetreuung besteht aus vier Gruppen mit je zwei Betreuerinnen. Jede Gruppe verfügt über einen eigenen Gruppenraum. Die Räume sind jeweils in Spiel- und Bastelzonen sowie in Ruhezonen unterteilt.

Der Pausenhof und die Turnhalle der Schule können auch von der Mittagsbetreuung genutzt werden.

Für die Mittagsverpflegung steht ein eigener Speisesaal zu Verfügung, in dem die Kinder in ruhiger Atmosphäre ihr Mittagessen zu sich nehmen können.

In den beiden langen Gruppen werden die Kinder bei den Hausaufgaben betreut. Dazu können zwei Klassenzimmer genutzt werden.

 

Team

In den einzelnen Gruppen sind jeweils zwei Mitarbeiterinnen tätig (Erzieherin, Kinderpflegerinnen und pädagogische Ergänzungskräfte). Die Essensausgabe wird von einer Servicekraft unterstützt.

Einrichtungsleitung:

Rosa Volkert (Zimmer 2.01 im 2. Stock)

Tel. 0861/7086916 (an Schultagen ab 10:30 Uhr erreichbar, ansonsten bitte auf den Anrufbeantworter sprechen)

Email: mittagsbetreuung-tslt@diakonie-traunstein.de

 

Buchungszeiten und Kosten

Schulende bis 13.00 Uhr                   40.00 Euro (kein Mittagessen möglich)

Schulende bis 14.00 Uhr                   50.00 Euro (Mittagessen buchbar zuzüglich 76,00 Euro)        ,

Schulende bis 15.00 Uhr                   65.00 Euro (Mittagessen verpflichtend  +  76,00 Euro)

Schulende bis 16.00 Uhr                   80.00 Euro (Mittagessen verpflichtend  +  76,00 Euro)

 

Träger

Diakonisches Werk Traunstein e. V.

Ansprechpartner: Margarete Winnichner

Tel. 0861/ 9898152

http://www.diakonie-traunstein.de

DSC03119 DSC03122 DSC03123 DSC03125 DSC03128 DSC03129 DSC03130 DSC03131 DSC03132 DSC03133 DSC03113 DSC03114 DSC03115 DSC03117

Informationen zur Mittagsverpflegung

Über die Teilnahme an der Mittagsverpflegung im Rahmen der Mittagsbetreuung wird zwischen dem Mütterzentrum Traunstein und den Sorgeberechtigten ein Vertrag abgeschlossen.

Neben den Inhalten des Vertrages und den schulorganisatorischen Vorgaben der Schulleitung gilt die „Richtlinie für den Betrieb der städtischen Kindertageseinrichtungen in Traunstein“ ergänzend.

  • Eine Kündigung der Teilnahme an der Mittagsverpflegung kann nur schriftlich erfolgen.
  • Aufgrund ausstehender Zahlungen der Sorgeberechtigten kann der Ausschluss von der Mittagsbetreuung erfolgen.
  • Die Abrechnung des Mittagessens erfolgt anhand einer Monatspauschale. Diese wird für die Monate Oktober bis Juli (10 Monate) erhoben. Die Monatspauschale im Schuljahr 2018/2019 beträgt 76 Euro für 5 Tage pro Woche und ist monatlich im Voraus bis spätestens zum 5. eines jeden Monats zu entrichten. Die Zahlung erfolgt durch Abbuchung vom Konto des Sorgeberechtigten.
  • Die Sorgeberechtigen mit einem Anspruch aus Leistungen des Bildungs- und Teilhabepakets sind verpflichtet, diese eigenverantwortlich und rechtzeitig an die zuständige Stelle (i. d. R. Jobcenter oder Landratsamt) zu stellen. Die entsprechende Bewilligung, meist in Form eines Gutscheins, ist unverzüglich dem Mütterzentrum Traunstein vorzulegen.

Bei Fragen zur Mittagsverpflegung wenden Sie sich bitte an:
Mütterzentrum Traunstein e.V.
Katharinenstr. 3a
83278 Traunstein
Tel: 0861 90974133
E-Mail: muetterzentrum.ts@gmx.de